kochs_wordmark

Grüner Weg 106
52070 Aachen
Deutschland

0241 18 20 40
kochs@moebel-kochs.de

Montag – Freitag
10:00 – 19:00 Uhr

Samstag
09:30 – 18:00 Uhr

Seelachsfilet mit Champignonkruste

Personen 2
Zeit 45 Minuten
Schwierigkeit
  • Mittel
Kategorien

Zubereitung

Für 2 Personen

  • Schritt 1

    Eine Auflaufform mit der Knoblauchzehe einreiben und mit ca. einem EL Öl einfetten. Die Cocktailtomaten vierteln, mit Salz und Pfeffer würzen und in der Auflaufform verteilen.

  • Schritt 2

    Die Champignons in sehr feine Würfel schneiden, mit dem restlichen Olivenöl anbraten, salzen und pfeffern. Mit Chili- und Paprikapulver abschmecken.

  • Schritt 3

    Die Petersilie, weitere Kräuter nach Geschmack und die Oliven hacken und in einer Schüssel mit den Semmelbröseln, den Röstzwiebeln und den Champignons vermischen.

  • Schritt 4

    Die Seelachsfilets mit Zitronensaft beträufeln, salzen und zu den Tomaten in die Auflaufform geben. Die Champignon-Mischung auf den Filets verteilen und leicht andrücken. Zum Schluss alles bei 210 °C (Ober-/Unterhitze) für ca. 20 Min. backen.

Zutaten

  • 2 Seelachsfilets, gefroren
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Öl
  • 250 gr Cocktailtomaten
  • 125 gr Champignons
  • 3 EL Röstzwiebeln
  • 1.5 Bund frische Kräuter nach Wahl
  • 2 EL Semmelbrösel
  • 20 gr grüne Oliven, gehackt
  • etwas Zitronensaft
  • etwas Chilipulver
  • etwas Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer

Bilder

Material